GESUCHT WERDEN INFORMATIONEN ZU EINEM LEGIONÄR (2 ème classe)

Karl SYDOW
Mle. 88 499
(Engagiert am 25.11.1951)
gestorben bzw. gefallen am 25. März 1952

S. war zuletzt Angehöriger des 1° Bataillon / 6° Régiment Etranger d’Infanterie

Sein Neffe, dessen Ansprüche bereits durch den COM.L.E. geprüft und für berechtigt befunden wurden, hat daraufhin ein
EXTRAIT DES SERVICES
aus Aubagne erhalten.
Dieses Dokument ist als Anhang beigefügt.

Nun wäre es interessant zu erfahren, inwieweit ein Ancien der zwischen
Dezember 1951 und Ende März 1952 ebenfalls im 1°/6° R.E.I. Einsatzraum Kef (Tunesien) war, ergänzende Angaben eventuell auch zu den näheren Umständen des Todes von Karl Sydow machen kann.

Vielleicht gibt es ja auch jemanden der zwar nicht im 1°/6° R.E.I. war aber zur gleichen Zeit (25. November 1951) engagiert hat bzw. auch am 20.12.1951 nach Oran eingeschifft wurde und Angaben zur Person Karl SYDOW machen kann.

Informationen bzw. Kontaktaufnahme bitte an folgende Email-Adresse:

horst.sydow@worldonline.de oder:
j.joachim.@t-online.de

Kameraden gesucht
Webm@ster
Klicken Sie hier, um zur Geschichte der Fremdenlegion zu gelangen // Gestern und Heute
Klicken Sie hier, um Informationen zu meiner Person zu erlangen
Hier klicken um zum Sammlungsbereich zu gelangen
Klicken Sie hier um Aktuelle Informationen zu erlangen
Klicken Sie hier, um zur Sammel- und Tauschbörse zu gelangen
Hier klicken, um zur Literaturecke zu gelangen
Klicken Sie hier um zum Gästebuch zu gelangen
Hier klicken, um zum Angebotsbereich zu gelangen
Klicken Sie hier, um zu der Sparte
Klicken Sie hier, um zum Impressum zu gelangen
Klicken Sie hier, um zu den Neuheiten zu gelangen
Klicken Sie hier, um zur Linkssammlung zu gelangen
Hier klicken, um zur AALE Info Seite zu gelangen
Hier klicken, um zu den Fotoserien zu gelangen
   

Klicken Sie hier, um zur Startseite zu gelangen